Agenda

06. - 14. Oktober 2018
Internationale Bartgeier Beobachtungstage

Wie entwickelt sich der Bartgeierbestand in den Alpen? Die Stiftung Pro Bartgeier will es genau wissen und ruft deshalb alle Interessierten dazu auf, bei den Internationalen Bartgeier-Beobachtungstagen mit zu helfen.

 

Alle Interessierten sind aufgerufen, in den Tagen vom 6. bis 14. Oktober 2018 eine Bergtour zu machen und nach Bartgeiern Ausschau zu halten. Der Schwerpunkt der Beobachtungstage liegt beim 6. Oktober (Fokuszeit: 9 bis 15 Uhr, mindestens 10 bis 14 Uhr). An diesem Samstag sind auch viele Projektmitarbeitende auf einem Beobachtungsposten. Besonders gute Chancen f√ľr Sichtungen bestehen im Engadin und im Wallis.

 

Mehr Informationen, wie Sie mitmachen können, finden Sie bei der Stiftung Pro Bartgeier.

 

Natur- und Umweltkalender der Stadt Bern

Haben Sie Interesse an einem Insekten-Workshop? M√∂chten Sie Wildhecken pflegen? M√∂chten Sie mehr √ľber den Duft der Orchideen erfahren? Im Natur- und Umweltkalender gibt es Angebote f√ľr fast jede Altersgruppe. Gerne k√∂nnen Sie auch selbst eine F√ľhrung oder Exkursion anbieten, im¬†Online-Kalender¬†ist dies jederzeit m√∂glich.

 

Im Natur- und Umweltkalender der Stadt Bern werden Veranstaltungen von √ľber 40 verschiedenen Anbietern publiziert. Die gedruckte Ausgabe des Kalenders erscheint immer im Februar. In der Online-Version werden laufend aktuelle Veranstaltungen erg√§nzt.

 

Newsletter

M√∂chten Sie √ľber spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter:

Service
Betreut von SWILD
StadtWildTiere Bern
Träger